Der Deutsch E-Kurs des Jahrgangs 7 der Wilhelm-Leuschner-Schule in Niestetal startet ein Projekt. Das klassische Medium Buch wird mit neuen Medien verbunden. So werden verschiedene Bücher von den Schülerinnen und Schülern gelesen, bearbeitet, wichtige Stellen miteinander diskutiert und thematische Vertiefungen erfolgen. Viel Spaß in unserem Webforum!
#1

inhalts angabe des buches

in Allgemeines 14.12.2010 18:44
von marlon mag keekse | 28 Beiträge

es ist ein Actionroman. Das buch was ich
gelesen habe heißt in 80 tagen um die welt.
Der Autor heißt Jules Verne und kommt uas frankreich .
Leider ist er schon tot , schon lange .
Es gibt das Buch von drei Verlagen, das ist von cby.
Es kam 2007 heraus. Die Geschichte spielt in
einem Viertel in London. Es nennt sich Sivel Roa .
in dem Buch handelt es sich um eine Wette .
Wie lautet in 80 Tagen um die Welt und mehr erfahrt ihr
wenn ihr es lest.






Es begann alles am 17. November 1789. Herr Fogg
und sein Diener gingen
in den Cub, um eine Runde
Wihst zu spielen. Plötzlich sagte einer der
Herrn "Lasst uns eine Wette abschließen über 20 000 pf! Das ließ
herf Fogg sich nicht 2 mal
sagen und sagte "Was für eine Wette denn?" "Also ich dachte da an
in 80 Tagen um die welt". Herrn fogg schlug auf der stelle zu - "
ich schaffe das".
später (nach 4 stunden) gingen sie nach hause, es war 8 Uhr. Sie
packten eine kleine Reisetasche, stopften dort Geld rein und
gingen zum Banhof. er kam pünktlich mit dem Zug in Jokohama an.
dort sahen sie eine frau, die von 4 Leuten gefässelt abtransportiert wurde.
Sie sollte an einem qualvollem Tod sterben. Sie sollte lebendig
verbrannt werden .Sie wurde mit Hanf betaubt. Herr Fogg rettete
sie und floh mit ihr nach Honkong. Auch dort kamen sie noch
pünklich an. Sie trafen dort einen Mann namens Fix. Er kam mit ihnen.
Dann fragte Herrn Fogg das mädchen. Sie sagte "ich Auda", sie war noch ein
bisschen benebelt. Von Passepartout fehlte jede Spur.
Dann wollten sie auf die carnatic ber, die hatten sie verpasst.Dann ging es auf einem
kleinen Dampfer weiter .Dann kamen sie in Chicago an, aber sie mussten
nach New york - daher fuhren sie mit einem zug. An der letzten halte stelle
gab es eine n Überfall auf den Zug. Passepartout war wieder da und dann
organisierte Fix einen Schlitten, mit dem sie schneller nach New york kamen.
In new yok namen sie einen Dampher nach Liverpool und dann nahm Fix herrn Fogg fest
warum .drei tage später kam er frei und absolwierte nach 80 tagen um punkt 12 betrat er den
Saal im Club. alle klatschten . Danach gab es eine Hochzeit von Herrn Fogg und Fr auda.



ich fande das Buch sehr gut ***********


zuletzt bearbeitet 17.01.2011 17:18 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: king
Forum Statistiken
Das Forum hat 507 Themen und 2196 Beiträge.