Der Deutsch E-Kurs des Jahrgangs 7 der Wilhelm-Leuschner-Schule in Niestetal startet ein Projekt. Das klassische Medium Buch wird mit neuen Medien verbunden. So werden verschiedene Bücher von den Schülerinnen und Schülern gelesen, bearbeitet, wichtige Stellen miteinander diskutiert und thematische Vertiefungen erfolgen. Viel Spaß in unserem Webforum!
#1

RE:Interview

in Interview 13.12.2010 11:19
von yannik der Buxenräuber | 13 Beiträge

Herr Blümchen: Hallo Roland.
Roland: Hallo
Herr Blümchen: Du weißt das wir heute ein Interview machen?
Roland: Ja es geht um meine Alkoholsucht.
Herr Blümchen:Ok dann fangen wir jetzt an.
Herr Blümchen:Also Roland wann hast du angefangen zu trinken, oder wann hast du das erste mal Aklohol zu dir genommen?
Roland:Ich habe den ersten Alkohol mit 7 Jahren getrunken.
Herr Blümchen: Was denn wenn ich fragen darf?
Roland: Sekt es war in der Nacht in der miene Mutter ihren Geburtstag gefeiert hat.
Herr Blümchen: Hat es dir denn geschmekt?
Roland: Ja ich fand es schmekte nach Prikelwasser.
Herr Blümchen: Und sitdem hast du immer mehr alkohol getrunken?
Roland:Ja erst Rum und anderes und dann auch Whiski und andere sachen.Jetzt versuche ich mit dem trinken auf zu hören, aber dafür muss ich wahrscheinlich in eine Entzugsanstalt.
Herr Blümchen: Ok Roland ich denke wir sind fertig.Danke das du dir Zeit Hirfür genommen hast.
Roland :Ok Tschüs

nach oben springen

#2

RE: RE:Interview

in Interview 16.12.2010 19:27
von Cosi.Love.Kathi | 164 Beiträge

Ich finde das ehr gut geschreiebn , Yannik du hast dir mühe gegeben , stolz *_*

nach oben springen

#3

RE: RE:Interview

in Interview 21.12.2010 12:04
von Jana mag Kieselsteine | 114 Beiträge

Roland spricht mit einem Therapeuten und Herr Thiele spricht auch mit.

Therapeut:Hallo Roland wie geht es dir heute ?? Ich bin Fritz Galsbau dein Therapeut.
Roland:Hallo , mir geht es gut .
Therapeut:Sehr gut willst du mir erzählen wann du das erste mal Alkohol zu dir genommen hast ?? Wann , wie alt du warst , ob es geschmeckt hat oder ob es wiederlich war und du einfach nur Cool sein wolltest und es einfach genommen hast um mehr aufzufallen ??
Roland:Ich habe das erste mal mit 7 Jahren Alkohol genommen .Meine Mutter hat eine Geburtstagsparty gemacht und als alle weg waren bin ich aufgewacht und im Wohnzimmer standen noch halb volle Gläser und ich wollte einfach nur mal probieren.Es war so ähnlich wie Brause und gar nicht schlecht.
Thiele: Roland das wusste ich ja gar nicht !!!
Therapeut:Ooo du warst also sehr jung und war es die Schuld von deinen Eltern weil sie die Gläser stehen gelassen haben oder war es deine eigene Schuld ??
Roland:Ich glaube es war meine , aber auch die Schuld von meinen Eltern.
Therapeut:Okey ich glaube wir sind Für heute fertig , aber eine Frage hätte ich noch kann ich sie dir stellen ??
Roland:Ja klar.
Therapeut:Bist du jetzt von dem Alkohol ein bisschen abgelenkt wegen deiner Freundin Elisabeth ??
Roland:Ja ich Denke manchmal gar nicht mehr daran , aber manchmal muss ich auch einfach eine Flasche austrinken.
Therapeut:Müssen tust du gar nichts , aber du kannst nur von Alkohol weg kommen wenn du dir eine beschäftigung suchst wie sport oder so was !!
Roland:Ich mag Sport nicht so , aber ein Motorad hätte ich schon gerne.
Therapeut:Ich kenne einen Motorad Verein ich kann dich ja mal Anmelden wenn du willst ??
Roland:Ja sehr gerne.
Therapeut:Gut Roland wir sehen uns nächste Woche Donnerstag bis dahin versuch nicht so viel Alkohol zu Trinken.
Roland:Vielen Dank für das Gespräch und dass sie sich die Zeit für mich genommen haben.Ich probiere es.
Therapeut:Bitte , bitte bis nächste Woche Roland Tschüss.
Roland Tschüss.
Therapeut:Halt Herr Thiele ich möcht mit ihnen noch gerne sprechen.
Herr Thiele:Ja okey was gibts ??
Therapeut:Wie verhält sich Roland im Unttericht ?? Ist er Auffällig oder eher Still ??
Herr Thiele:Er ist ein Durchschnittsjunge gewesen bis er mit dem Alkohol angefange hat.
Therapeut:Gut das wärs auch erst mal für heute könnten sie das nächste mal wieder mitkommen und die Eltern von Roland wurde ich auch gern mal sprechen.
Herr Thiele:Ja mach ich Tschüss bis zum nächsten mal.
Therapeut:Tschüss.Bis dann.

nach oben springen

#4

RE: RE:Interview

in Interview 22.12.2010 12:45
von Celinaa | 53 Beiträge

Jana seit wann liest du das buch und ist es gut?

nach oben springen

#5

RE: RE:Interview

in Interview 22.12.2010 12:46
von Celinaa | 53 Beiträge

wer ist herr Blühmchen??? (Benjamin ) : )

nach oben springen

#6

RE: RE:Interview

in Interview 22.12.2010 15:57
von Jana mag Kieselsteine | 114 Beiträge

Ich lese es seit Montag und ich finde es gut.

nach oben springen

#7

Interview

in Interview 24.12.2010 13:35
von Tabiiliebtihregangsterfriends | 101 Beiträge

Presse:Hallo Roland
Roland:Guten Tag
Presse:Warum hast du so oft getrunken?
Roland:Ich weiß nicht,ich habe mich verzweifelt gefühlt.
Presse:Also hast du aus Frust getrunken?
Roland:Ja,eigentlich schon.
Presse:Mit wie viel Jahren hast du das erste mal Alkohol getrunken
Roland:Mit 7 Jahren.
Presse:Das ist aber sehr jung!
Roland:Ja,ich weiß.Wenn ich könnte würde ich es gerne rückgänig machen.
Presse:Wussten das deine Eltern?
Roland:Nein,zuerst nicht.Meine Mama hat eine Party in der Nacht gemacht.
Presse:OK Danke.Das war's.
Roland:Ich danke ihnen.Tschüss
Presse:Tschüss

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 507 Themen und 2196 Beiträge.