Der Deutsch E-Kurs des Jahrgangs 7 der Wilhelm-Leuschner-Schule in Niestetal startet ein Projekt. Das klassische Medium Buch wird mit neuen Medien verbunden. So werden verschiedene Bücher von den Schülerinnen und Schülern gelesen, bearbeitet, wichtige Stellen miteinander diskutiert und thematische Vertiefungen erfolgen. Viel Spaß in unserem Webforum!
#1

Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 01.12.2010 17:14
von Jamiiie | 62 Beiträge

Rebecca will umbedingt abnehmen. Eines Tages kippt sie beim Bohlen mit ihrer besten Freundin Jessica einfach um. Sie kommt ins Krankenhaus. Dort lernt sie Sharon kennen, die ebenfalls Magersüchtig ist. Werden die zwei es schaffen? Oder muss eine oder sogar beide gehen?

nach oben springen

#2

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 01.12.2010 17:50
von Alica kaut Kaugummi YO | 122 Beiträge

Rebecca fühlt sich viel zu dick und nimmt immer mehr ab ,
bis sie eines Tages in umkippt und zum Artzt muss.Dann wird sie
ins Krankenhaus eingeliefert und lernt Sharon kennen, mit ihr
erlebt sie viele Dinge. Am Ende arber konnte sich Rebecca retten,
aber Sharon starb.

nach oben springen

#3

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 01.12.2010 18:40
von mILKA | 47 Beiträge

ESSEN? NEIN DANKE! MAUREEN STEWART

Dieses Buch ist ein Roman.Der Name der Autorin ist Maureen Stewart.ich glaube das Buch spielt in den USA.
Figuren in dem Buch: Rebecca (14 Jahre, Hauptfigur), Jessica (14 Jahre, Beste Freundin von Rebecca), Mutter und Vater von Rebecca, Die beiden Geschwister (Leon, Hanna), Schwester Scott, der Artzt, Jill Belloni, Sharon,

Rebecca ist ein ganz normales mädchen das normal zur Schule geht und normale Freunde hat. Doch sie isst nicht normal!
Rebecca ist Magersüchtig. Das wird ihr zum Verhängnis als sie mit ihrer Freundin Jesssica zum Bowlen geht. Sie ist zu schwach und kippt um. Als sie dann nur noch 35 kilo wiegt gehen ihre Eltern mit ihr ins Krankenhaus. Dort wird sie von einer Psychologin betreut: Jill
Mit ihr kann sie über alles Reden. Sie kennt sich mit so etwas aus. ihre Zimmergenossin Sharon hat auch Magersucht. Bei ihr ist es so das sie alles wider auskotzt was sie isst. beide dürfen nur bestimmte sachen essen. Doch eines Teges kommt Jessica zu Besuch und hat einen Dounat für rebecca dabei. Sie will ihn nicht, also gibt Jessie ihn Sharon. Die ist ganz heiß darauf weil sie unbedingt wieder zunehemen muss. Denn sie will ja Baletttänzerin werden. doch der Dounat wird für sie zum Verhängnis. und sie stirbt. Rebecca besinnt sich dann nach endlosen 3- oder 4 Monaten wider und beginnt wieder zu essen. Am Ende wird alles Gut!!


zuletzt bearbeitet 01.12.2010 18:40 | nach oben springen

#4

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 01.12.2010 21:38
von Frau Steffen | 44 Beiträge

Jamiie und Alica,
schaut euch doch noch einmal die Informationen auf der Übersicht "Inhaltsangabe des gesamten Buches" an.
Dort stehen noch mehr Merkmale, die eine Inhaltsangabe ausmachen. ( beachtet die Informationen zu Einleitung, Hauptteil, Schluss).

Viele Grüße

nach oben springen

#5

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 08.12.2010 17:45
von jofrisstdana | 92 Beiträge

Wisst ihr warum man essen muss? Rebecca weiß es nämlich nicht. Sie ist magersüchtig und versteht
nicht, das esen Lebenswichtig ist. Denn eines Tages war sie mit ihrer Freundinn in der Bowlingbahn
und dort fing alles an: Rebecca fiel um und sie musste ins Krankenhaus. Im Krankenhaus fand sie eine
neue Freundinn Sharon. Sie bekam von ihr Tips und Trix wie man die Krankenschwestern veräppeln kann.
Zuhause steckte sie ihr Essen in ihre Taschen und dann musste sie wieder ins Krankenhaus. Sharon ging es
nicht gut und bald verstand Rebecca das sie etwas essen muss. ..

nach oben springen

#6

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 12.12.2010 16:58
von Melvin der Buxenräuber | 117 Beiträge

Essen? Nein, danke! ist ein Roman und wurde 1996 von Maureen Stewart geschrieben.

Rebecca leidet an Magersucht und macht Farben- und Zahlentage. Einestages kippt sie beim Bowling mit ihrer besten Freundin Jessi ohnmächtig um und wird nach einem Arztbesuch ins St. Camels Krankenhaus eingeliefert. Sie lernt Sharon, die auch an Magersucht leidet, kennen. Sharon gibt ihr Tipps, wie sie Schwester Scott und Dr. Ching austricksen kann. Am Anfang klappt es, aber irgendwann wird sie immer überwacht. Dann fällt sie ins Koma und sieht ein, dass sie wieder zunehmen muss. Nachdem sie aus dem Krankenhaus entlassen wird, nimmt sie nach dem Essen Abführmittel, und muss so nach einigen Tagen wieder ins Krankenhaus! Hier liegt sie wieder im Koma, Sharon stirbt. Aber in der Psychaterin Jill hat sie eine neue Freundin gefunden. So nimmt sie wieder zu und nach fast 4 Monaten wird sie endlich entlassen. Ihre Eltern erwarten sie und endlich hat sie das Gefühl, perfekt zu sein.


zuletzt bearbeitet 12.12.2010 17:01 | nach oben springen

#7

RE: Hausaufgabe: Inhaltsangaben

in Inhaltsangabe des gesamten Buches 14.12.2010 19:00
von Kathi.Love.Cosi. | 180 Beiträge

Rebecca ist erst vierzehn Jahre und kippt wegen Untergewichts sogar um. Sie landet mit 35 Kilo und einer Größe von 1,65 im Krankenhaus und ist voll und ganz überzeugt davon das es zu viel ist. Alle sagen es wär die Magersucht doch sie will es nicht einsehen. Sie will noch mehr abnehmen. Doch als Sharon stibt, fast sie einen Endschluss und will wieder essen. Sie kann wieder nach Hause und verträgt sich wieder mit allen und darf auch wieder in die Schule. Sie denkt zum Glück ist alles vorbei. Sie freut sich und daraus hat sie auch viel gelernt und isst wieder normal!!!


zuletzt bearbeitet 14.12.2010 19:01 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: king
Forum Statistiken
Das Forum hat 507 Themen und 2196 Beiträge.