Der Deutsch E-Kurs des Jahrgangs 7 der Wilhelm-Leuschner-Schule in Niestetal startet ein Projekt. Das klassische Medium Buch wird mit neuen Medien verbunden. So werden verschiedene Bücher von den Schülerinnen und Schülern gelesen, bearbeitet, wichtige Stellen miteinander diskutiert und thematische Vertiefungen erfolgen. Viel Spaß in unserem Webforum!
#1

Von Kapitel 12

in Inhaltsangaben 23.11.2010 19:20
von Albtraum | 101 Beiträge

Von Kapitel 12
Quer durch die indischen Wälder
Der Elefantenführer den sie engagiert kannte sich dort recht gut aus und führte sie schnell.Eines Tages hörten sie Geschrei und Geräusche von Menschen.Der Führer sagte:``Wir müssen uns verstecken´´.Als dann die Geräusche lauter wurden kamen Menschen vorbei und mann sah dass sie eine Frau dabei hatten.Sir Francis Cromarty sagte als die Menschen weg waren dass das Menschenopfer kein freiwilliges sei.Da beschloß Phileas Fogg dass er die Frau retten will.Da machen sie sich auf und laufen den Geräuschen nach zu der Karavane.Sie versuchen einzubrechen aber die Wachen erwischen.Sie können aber entkommen.Sie gucken aber es gibt keinen weg mehr dorthin.Am Morgen soll die Frau verbrannt werden zusammen mit ihrem verstorbenen Mann.Plötzlich steht der verstorbene Mann auf.Das war in Wahrheit Passepartout.Er schnappte sich die Frau und floh mit seinen Freunden.Die Eingeborenen standen kurz auf der Leitung aber als sie es gemerkt hatten verfolgten sie sie sofort.Der Elefant war aber schneller als die Eingeborenen.Deshalb lief der Elefant auf höchstgeschwindigkeit.


zuletzt bearbeitet 26.11.2010 10:15 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: king
Forum Statistiken
Das Forum hat 507 Themen und 2196 Beiträge.